Spendenübergabe in Münster

Auf dem Patronats – und Schützenfest im Juli ergaben die Kollekte aus der Schützenmesse und eine Hutsammlung beim Schützenfrühstück 750€. Dieses Geld überbrachten jetzt Franz – Wilhelm Hennecke und Thomas Bigge dem „Verein Familienhaus am Universitätsklinikum Münster e. V.“ Das Familienhaus kümmert sich um Angehörige schwerkranker Patienten und ermöglicht ein weitgehendes Aufrechterhalten des Familienlebens. Der Vorstand hielt dies für eine wunderbare Sache, die es verdient hat unterstützt zu werden.